Die Bilz Story

Ideen & Erfindungen

Karl-Heinz Bilz ist vor allem durch seinen Auftritt und seinen Erfolg in der VOX-Sendung "Die Höhle der Löwen“ bekannt. Doch der Erfinder und Installations-Profi hat nicht nur die inzwischen berühmte Abfluss-Fee hervorgebracht.

Die Erfindungen von Karl-Heinz Bilz decken einen enormen Bereich ab und beinhalten vor allem viel nützliches und hilfreiches für Handwerker und Installateure. In diesem Segment ist Karl-Heinz Bilz absoluter Profi und weiß als selbständiger Heinzungsinstallateur und Bäder-Fachmann ganz genau, was seine Kollegen benötigen. Im Rahmen seiner Tätigkeit als Installateur hat Bilz unter anderem schon 1986 die Auszeichnung für „Das schönste Bad Deutschlands“ erhalten.

 

 

 

„Ich werde tüfteln bis ich umfalle, denn das ist mein Leben. Aufhören kommt überhaupt nicht in Frage. Ich möchte den Menschen mit meinen Produkten das Leben erleichtern – das ist mir ganz wichtig“  (Karl-Heinz Bilz in BILD, 02.03.2017)

 

Karl-Heinz Bilz weiß also aus eigener Erfahrung ganz genau, welche kleinen und großen Erfindungen das Leben im Haushalt und auf der Baustelle leichter machen. So hat er unter anderem einen praktischen Rohrschneider entwickelt und einen Spezialdübel, der inzwischen auch schon in die Serienproduktion gegangen ist. Für Fliesenleger und Installateure hat er eine „Bauhülse“ erfunden, die dafür sorgt, dass neu verlegte Wasserrohre auch wirklich bis zum Ende dicht halten und keine Wasserschäden verursachen.

Inzwischen arbeitet der Erfinder aus Nidderau sogar mit dem Weltunternehmen WÜRTH zusammen, das seinen Adapter für Standard-Rohrschneide vertreibt. Und die Abfluss-Fee war auch nicht der letzte Streich von Karl-Heinz Bilz: Die mittlerweile vorgestellte Dusch-Fee folgt in leicht abgewandelter Form der Idee der Abfluss-Fee. In Planung ist inzwischen sogar noch eine Art Rund-Um-Sorglos-Lösung für Küchenspülen und Abflüsse, doch dazu später mehr …

TV-Beitrag "Daniel Düsentrieb von Hessen" (auf Youtube)

Letzte News

Karl-Heinz Bilz als Redner auf der iENA 2018

Am Freitag den 2. November um 10:30-12:30 Uhr, tritt Karl-Heinz Bilz  auf der iENA 2018 als Redner auf. Das Thema: „Erfolgreich durch Innovation - wie sich innovationen managen lassen“. Auch für Karl-Heinz Bilz eine Premiere, der erstmalig als Redner auftritt und allen Interessierten den Weg von der Idee bis zur Innovation darstellt.

Weiterlesen ...